Login   English
22. bis 24. Juni 2018

DanceNight: Candy Dulfer | ausverkauftMainStageStrandallee 73B, 23669 Timmendorfer Strand, Deutschland
Fr 22.06.2018 | 22:30 Uhr | Timmendorfer Strand | MainStage | JB 2
Candy Dulfer

DanceNight: Candy Dulfer | ausverkauft

Together

Als die 20-jährige Candy Dulfer Ende der 1980er Jahre über Nacht mit dem Hit »Lily Was Here« bekannt wurde, war sie eigentlich schon ein alter Hase im Showbusiness. Zusammen mit ihrem Vater Hans Dulfer, selber Saxophonist, stand die Holländerin da schon lange auf der Bühne. Viel ist seither passiert. Alle Wortspiele zum Thema Sax und Sex sind inzwischen durch, obwohl der CD-Titel »Saxuality« (1990) für Candy Dulfer sicher verkaufsfördernd war – und ihr eine Grammy-Nominierung einbrachte. Die Saxophonistin spielt eine unnachahmliche Mischung aus Funk und Soul, schweißtreibend auf der Bühne – und für die Zuschauer im Saal mindestens ebenso. Candys mitreißendes Spiel hat sie als Sidewoman in Bands von Marcus Miller, Van Morrison, Maceo Parker oder auch Prince gebracht. Der Popgigant, mit dem Dulfer 15 Jahre lang unterwegs war, pflegte zu sagen: »When I need sax, I call Candy.« Zwölf CDs unter eigenem Namen hat die Altsaxophonistin mittlerweile veröffentlicht, »Together« kam 2017 auf den Markt. Zu ihrem ersten Auftritt in Timmendorfer Strand zur DanceNight wird sie mit ihrer eigenen Band kommen und mächtig einheizen. Da heißt es: Tanzschuhe einpacken!

Candy Dulfer saxophone | & Band

Hinweis:

unbestuhlt

Preis

32 € / erm 26 €