Login   English
24. - 27. Juni 2021

JazzBaltica auf 2021 verschoben

Nils Landgren eroeffnet das Konzert.

Jakob Bro Quartet, Jazz Baltica 2019, 21.06.19

Das nächste JazzBaltica-Festival findet im Juni 2021 statt – das entschied das Team rund um den künstlerischen Leiter Nils Landgren. Die Unsicherheit über die weitere Entwicklung in den nächsten Wochen und die damit verbundenen Unwägbarkeiten in der Planung des Festivals haben zu dieser Entscheidung geführt.

Die für dieses Jahr geplanten Konzerte werden bei JazzBaltica 2021 (24. bis 27. Juni) nachgeholt, so auch das Sonderkonzert zum Auftakt mit dem prominent besetzten JazzBaltica Ensemble Special Edition. Bereits erworbene Festivalkarten und Konzerttickets sowie Zimmerbuchungen im Festivalhotel Maritim Seehotel Timmendorfer Strand behalten ihre Gültigkeit.

Ganz auf JazzBaltica verzichten muss das Publikum allerdings auch in diesem Jahr nicht: Nils Landgren ist mit dem Team von JazzBaltica und langjährigen Partnern des Festivals in der Planung besonderer Formate, die das Festivalgefühl zum Publikum bringen werden. Nähere Informationen folgen im Laufe der kommenden Wochen.

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.